Pa-COVID-19

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin betreibt gemeinsam mit dem Berlin Institute of Health Clinical Study Center (BIH-CSC) eine zentrale Registerstudie ("Pa-COVID-19") und Phänotypisierungs- plattform für alle an der Charité behandelten Patienten mit COVID-19.
Pa-COVID-19 dient der harmonisierten und standardisierten klinischen und molekularen Phänotypisierung von COVID-19 Patienten. Übergeordnetes Ziel ist die schnelle und umfassende Charakterisierung von COVID-19 zur Identifikation von Risikofaktoren, prognostischen Biomarkern und therapeutischen Targets mit direktem Einfluss auf die klinische Versorgung und Epidemiologie der Erkrankung.

Investigation position:

help Creators and Submitter
Creator
Submitter
Activity

Views: 531

Created: 7th Apr 2020 at 12:14

Powered by
(v.1.12.0)
Copyright © 2008 - 2022 The University of Manchester and HITS gGmbH

By continuing to use this site you agree to the use of cookies